Was gibt es aktuell aus dem HYC zu berichten?
(redaktioneller Stand 2.Juli 2020)

facebook  Die tagesaktuellen Informationn aus dem Hamburger Yacht-Club e.V. im ADAC sind auch auf Facebook zu finden!
        Dort haben wir die Internetadresse  
www.facebook.com/Hamburger.Yacht.Club.

Unsere aktuellen Meldungen und Termine nach Datum sortiert
(Neue Meldungen des Tages erscheinen jetzt in grün!)

  • Infos für alle Interessenten am HYC gibt es auch im  "Telegram HYCinfo Kanal",
  • Mitglieder Infos nur für registrierte Mitglieder und Gastlieger gibt es im  Telegram Infokanal  "Mitgliederinfo" 
  • Siehe auch weiter unten
  • Corona-Hygiene Massnahmen des Hamburger Senats: Es gibt zwar seit dem 1.Juli wieder
    Erleichterungen, aber immer noch hygienische Vorsichtsmassnahmen
    Wir suchen allerdings noch
    Freiwillige, die
    an den weiteren Wochenenden in der Saison das von den Behörden mehrfach
    täglich erforderliche Reinigen
    häufig benutzter Einrichtungen,wie z.B. Waschbecken,
    Toilettentürgriffen usw. mit ermöglichen können
    . Für die bisherigen Wochenenden, das kommende
    und das übernächste Wochenende haben wir schon Helfer(innen) gefunden.
    Wer mithilft, kann
    die Arbeitsleistung auch gerne über den Arbeitsdienst anrechnen!
    Bitte meldet Euch bei
    Carola Heffenmenger oder bei Thomas Bergemann.

  • Jugendgruppe: Mit den neuen Erleichterungen können wir die Jugendgruppe im August nach Ende
    der Sommerferien wieder starten. Dazu benötigen wir aber auch wieder den vollen Zugriff auf den
    Unterstand am Jugendcontainer, dass wir die Schlauchboote dort wieder unterbringen können. Die
    Kanus werden wir dann neben dem Unterstand lagern.
    Leider haben einige Clubkollegen inzwischen auch private Dinge, wie Riesenfender, Kanus,
    Schlauchboote und -Teile dort gelagert. Wir bitten, diese Sachen bis zum 5. August  zu entfernen!


  • Gäste in der Urlaubszeit: Wir freuen uns über alle Gäste, die den Weg vom Wasser aus
    zu uns finden, sei es zum Übernachten oder nur mal eben die Gastro aufzusuchen!
    Wer übernachten möchte, melde sich bitte beim Hafenmeister (ab 1.7. in Urlaub) oder
    seinem Vertreter
    (Wolfgang Gubatz, Tel: 0176 4811 8300) .
    Ansonsten helfen anwesende Clubkameraden auch gerne, einen freien Platz einzunehmen.
    Ist niemand zu finden, können Sie auch ihren Übernachtungsbeitrag (1.50 Euro pro m
    Schiffslänge incl. Strom und Wasser pro Tag) in einen Briefumschlag legen und im Briefkasten
    für den Hafenmeister hinterlegen.
    Bis zu 10 Personen können Gruppen auch gerne jetzt wieder unseren Clubraum
    aufsuchen und sich, wenn das Lokal geschlossen ist, auch selbst bedienen. Preisliste und
    Kasse im Kühlschrank !
  • Gastronomie: Normale Öffnungszeiten an den kommenden Wochenenden! Freitag, Samstag
    und Sonntag (bei schönem Wetter): Bitte beachten, dass der Wintergarten oder Clubraum
    zeitweilig tagsüber vom Führerscheinkurs (Theorie) belegt sein kann.
    Es wird gebeten, den
    Lehrbetrieb dort nicht zu stören.

    Da wir ja sehr viel Platz haben, werden wir im Lokal und Wintergarten und draussen die
    Abstandsregeln problemlos einhalten können.
    Bitte beachtet unbedingt die Aushänge im Hafen
    und an den Stegen.
    Der Clubraum ist ab sofort wieder für Mitglieder und Gäste zum spontanen Aufenthalt
    bis zu
    10 Personen ohne Abstandsregeln freigegeben.
    Private Feiern im Club bis zu 25 Personen müssen allerdings beim Vorstand angemeldet
    werden und benötigen immer noch Eintragung in eine Kontroll-Liste. die nach 4 Wochen
    vernichtet wird.


  • Bitte beachtet die neue Hamburger Regelung, dass jetzt Gruppen von maximal 10 Personen
    sich spontan bei uns auf dem Gelände treffen dürfen.

    Es gibt keine Begrenzung auf 2 Haushalte mehr.
    Grössere Teilnehmerzahlen sind nur über die Gastronomie möglich, weil wir nicht überall
    über feste Sitzgelegenheiten verfügen. Seid Euch bitte bewusst, dass Corona noch nicht
    vorbei ist! Wer Anzeichen von Atemwegserkrankungen hat, darf das Clubgelände nicht
    betreten.
    Bitte beachtet, dass die Gastronomie in Ihrem Bereich Hausrecht geniesst und auch
    jederzeit die Anweisungen des Vorstands zu beachten sind.

  • Unser Videofilm vom Kranen im HYC, aufgenommen und bearbeitet von Ralph Loop, steht auf
    Youtube bei HYC TV zur Verfügung und alle Photoserien gibt es über unsere Webseite in der
    Rubrik "Fotoberichte".

  • Neue Hafeninformationen des HYC : Für am HYC interessierte Gastlieger gibt es über den
    Hafenmeister
    ab sofort unsere neue Hafeninfo Broschüre! (Stand 10.2.)
  • Neue Informationskanäle: Mittlerweile machen mehr als 100 interessierte Clubmitglieder und
    Gastlieger bei unserem Kommunikationssystem über "Telegram" mit.
    Sowohl am HYC interessierte, als auch Mitglieder und Gastlieger können unsere Info-Kanäle
    zum Lesen abonnieren, am Clubleben aktiv Mitwirkende können sich in die Gruppe "HYC Aktiv"
    aufnehmen lassen.

    Wir werden aus Sicherheitsgründen hier auf der Webseite und auf Facebook nur noch Informationen
    veröffentlichen, die von allgemeinem Interesse für alle Leser sind.

    Informationen nur für Mitglieder und registrierte Gastlieger, die nicht für die Allgemeinheit bestimmt sind,
    erscheinen jetzt nur noch auf unseren spezialisierten Telegram-Kanälen.


    Wir empfehlen, sich für unsere weitergehenden Informationen und den Kontakt zu Referenten und
    Vorstand einen Telegram Account zuzulegen.

    Telegram funktioniert ähnlich wie WhatsApp, ist aber in Gegensatz zu WhatsApp nicht an ein
    bestimmtes Handy gebunden, sondern funktioniert auf allen Systemen, egal ob IOS, Android,
    auf Tabletts (auch ohne Sim Karte), Mac, Windows- und Linux Computern notfalls auch auf
    mehreren Geräten gleichzeitig,
    sogar über den Browser ohne Installation.
    Für den allgemeinen Infokanal gibt es einen Einladungslink: https://t.me/HYCinfo
    Diesen "Kanal" kann jeder, er Interesse am HYC hat, auch selbst abonnieren.
    Eine Handynummer wird nur bei der erstmaligen Anmeldung benötigt und übermittelt einen Startcode
    per SMS, den gibt man dann bei dem Gerät, was man für Telegram benutzen möchte, ein.
    Danach meldet man sich bitte einmalig beim Vorstand unter +49 151 500 00 456 und bittet um
    Freischaltung für den Kanal "Mitgliederinfo"  und ggf.auch für die Gruppen HYC-Aktiv  oder den
    Marktplatz.
    • Kaufangebote im Marktplatz (und auf Telegram):  Wir haben ständig Angebote bei uns auf der
      Homepage und auf Telegram eingestellt.

      Den Marktplatz kann man sich jetzt auch über Telegram unter
      https://telegram.me/HYCmarkt ansehen
      Wer etwas anzubieten hat, etwas sucht oder eine technische Frage an die Allgemeinheit hat, wie immer an
      den Vorstand per e-mail, whatsapp oder Telegram schreiben. Schlauchboote und technisches Zubehör
      brauchten gar nicht lange eingestellt zu werden, die Angebote waren ruck-zuck angenommen!

    • Aktuelle e-mail Adressen für Sportschipper- Redaktion, Webseite und Ehrenamtler:
      Wegen Spambefall haben wir einige neue Adressen eingerichtet.
      Mitglieder finden die Adressen  in der Mitgliederinformation  und in den Ansprechpartner-Verzeichnissen. fast alle Boote im HYC sind mittlerweile auch
      über "bootsname"@hamburger-yacht-club.de zu erreichen. Ein toller Erfolg zu Corona-Zeiten!

    • Sommerfest (früher Stiftungsfest): Im Moment glauben wir nicht mehr daran, dass  wir unser Sommerfest
      am 29. August halten können. Erst sobald der weitere Corona-Verlauf eine baldige Lockerung der Bestimmungen
      mit sich bringen wird, können wir uns Gedanken über eine neue Jahreshauptversammlung .machen.

    Hinweise des Vorstands
    • Unsere Webseite wird von der Softwareseite her aktualisiert. Die bisher benutzte Linux- und Windows
      Software ist seit 2003 in Betrieb und ist rein html-basiert und ist nicht Content-Management fähig.
      Das heisst, es ist im Moment nicht möglich, geschlossene Benutzergruppen, wie Mitglieder, Interessenten
      oder Einzelpassworte anzulegen und das Erstellen von Mitteilungen oder Artikel  durch das Redaktionsteam
      über Web-Browser basierte Tools zu erlauben. Die geplante Überarbeitung unserer Webseitensoftware habe ich
      allerdings unter der derzeitigen Coronasituation nicht weiter verfolgen können.
      Es ist nicht aufgehoben, sondern nur auf einen späteren Zeitpunkt nach Corona verschoben.
      Bis dahin versuche ich alles weiter genauso toppaktuell zu halten wie wir es heute haben.

    • bootsname@hamburger-yacht-club.de bzw. bootsname@hyc-ev.de als Abkürzung -
      Das behält man doch viel leichter im Kopf! Und es führt nicht zu ständigen Rückläufern von Mails
      wegen Spam-Verdacht.
      Gerade jetzt in Corona Zeiten brauchen wir nicht jedes Mal lange Listen zu wälzen, sondern
      nehmen einfach die Schiffsnamen, wenn wir Euch etwas mitteilen müssen. Fast alle Schiffe bei uns haben
      schon eine e-mail Adresse über den Club. Es fehlen nur noch wenige. Meldet Euch!

    • Erreichbarkeit des Vorsitzenden. Die bekannte Handynummer des Vorsitzenden war bisher immer
      dessen private Handynummer gewesen. Das soll ab sofort auch wirklich wieder seine private
      Nummer bleiben. Der Vorstand bittet ausdrücklich darum, nur noch zu den üblichen Bürozeiten
      anzurufen und ansonsten die Rufnummer +49 170 266 3346 nur für wichtige Clubangelegenheiten
      wie Notfälle freizuhalten. Anstelle von Anrufen könnt Ihr dem Vorsitzenden gerne jederzeit WhatsApp,
      Telegram oder e-mail Mitteilungen schicken!
      Wir haben bei Telegram auch einen nicht öffentlichen Informationskanal für Mitglieder 
      und auch einen offenen Infokanal für Interessenten, sowie eine geschlossene Gruppe für
      Aktive im Club, wie Vorstand, Referenten, Beauftragte und unsere freiwilligen Mitmacher!
    • Bilder und Berichte aus den letzten Wochen, Monaten und Jahren (ab 2003) gibt es alle noch
      auf unserem Server:
      Diese und auch die Videos gibt es in unserer  Fotosammlung

    Weitere interessante Links auf unserer Webseite


      Marktplatz , unsere Rubrik für Kaufgesuche - oder Angebote unserer Clubmitglieder! Wer etwas sucht oder
      anzubieten hat, schickt seine "Kleinanzeige" einfach an den Webmaster.
      Neu: Den "Marktplatz" gibt es jetzt auch auf Telegram

      Aktuelle Ausgabe des Handbuchs für den Binnenschifffahrtsfunk 2019:  Das Handbuch, welches Pflicht ist auf allen
      Schiffen mit Binnenfunk, ist jetzt auch über unserem Server herunterzuladen

      Aktuelle Informationen zur Wassertiefe vor der Tatenberger Schleuse

      Gezeitentabelle Dove Elbe Einmündung und andere Stellen im Hamburger Raum

      Das aktuelle Wetter von heute und morgen

     

      

    Hinweise zu unseren Medien

      Wir haben einen eigenen YouTube Kanal für den HYC. Dort werden Sie in Zukunft unsere Videos aus dem Club finden.
        Ralph Loop hat wieder neue HYC-Videos, u.a. auch vom Auskranen und vom letzten Herbststurm eingestellt!

      Unsere Fotos finden Sie in der Fotosammlung.
      Backskiste. Das ist unsere Seite für alles "Sonstige".
      Beiträge von Clubmitgliedern und Gästen finden Sie auch unter Backskiste .(oder auch auf Facebook). In der
      Backskiste finden Sie auch die Einblendung der aktuellen AIS Daten für die Umgebung der Doven Elbe-Region

      Neuer Videofilm als Präsentation des HYC: Ralph Loop hat die neuesten Aufnahmen zu einem Video zusammengestellt.
      Informationsschriften: Unsere Sammlung aktueller Infodateien über amtliche Veröffentlichungen und Mitteilungen von
        Verbänden, immer aktualisiert, z.B. auch unsere .
    Neuauflage des Infoblatts für unsere Gastlieger
       herausgegeben.
     
      Unsere Einrichtungen im Hafen: Alles Wissenswerte über unsere Einrichtungen im Hafen finden Sie hier! 

    Amtliche Mitteilungen und Merkblätter
      www.elwis.de    Wir empfehlen, regelmässig auf dieser amtlichen Webseite nachzuschauen, wenn es um Wasser- und
        schifffahrtsrelevante Informationen geht. In der Winterzeit werden wir nicht alle Elwis Meldungen gleich hier wiederholen!

      HYC - Sammlung von Informationsschriften    Auch auf unserer Homepage finden Sie die wichtigsten Behörden- und
        Verbandsinfos gleich als PDF, so auch beispielsweise:

      Handbuch für den Binnenschifffahrtsfunk 2018
      Infoblatt für Wassersportler 2015
      Binnenschifffahrtsstrassenordnung, Ausgabe 2015
      Aufnahmen und Auswertungen von Drohnendaten zur Niedrigwassersituation  vor der Tatenberger Schleuse - ein Beitrag von
        Clubmitglied Ralph Loop:
     Fahrrinnenverlauf   Ausschnitt1 ,  Ausschnitt 2,  hochaufl. PDF (8 MB) zum Ausdrucken 
      Ergebnisse des Ausbaggerns im März 2016
      Mitteilung des Vorstands: Die Prävention sexualisierter Gewalt (PsG) wird im Hamburger Yacht-Club großgeschrieben.  

    Regelmässige Veranstaltungen
     
    Informationsabende für die Clubmitglieder finden regelmässig im Anschluss an unsere Vorstandssitzungen
        im Clubraum 1 Tag nach der Vorstandssitzung als  "Skippertreff " statt. Die Skippertreffs werden im Aushang
        und auf den Infokanälen bekanntgegeben.   
        Das nächste Skippertreff wird erst wieder stattfinden, wenn wir wieder Vorstandssitzungen im Club abhalten können.
     Jugendarbeit  (siehe Jugendgruppe)
     
    Führerscheinkurse Binnen / See (nähere Informationen beim Hafenmeister oder bei der Bootsvermietung Hamburg gleich
        gegenüber von uns unter: post@bootszentrum-hamburg.de) Der jetzt vorgesehene Kurs wurde verschoben.
     Umweltthemen (wieder ab Herbst / Winter)
     

    Zu allen hier genannten Veranstaltungen gilt: Alles, was wir anbieten, veranstalten wir natürlich nur, wenn sich genügend Interessenten
    bei uns melden. Auch sind wir um alle Anregungen dankbar!

     


     zurück zur Startseite